A+ A A-

Der EislerTag 2017 findet am 20. Mai 2017 in Potsdam statt. Die IHEG lädt alle Mitglieder und Interessent/-innen herzlich ein. Neben der jährlichen Mitgliederversammlung des Vereins stehen ein Besuch im Museum Barberini und zum Abend eine Filmvorführung in Kooperation mit dem Filmmuseum Potsdam an. Den Einführungsvortrag zu dem Antikriegsfilm Niemandsland (Regie Victor Trivas) hält Dr. Tobias Faßhauer. Die Konzeption für den EislerTag 2017 obliegt Dr. Peter Schweinhardt.

News

Bertolt Brecht/Hanns Eisler: Die Tage der Commune in Berlin

Berliner Erstaufführung der Originalfassung. SiDat! Das Simon Dach Projekttheater führt 55 Jahre nach der BE-Premiere unter der Regie von Peter Wittig erstmals in Berlin wieder Die Tage der Commune auf. Die musikalische Leitung hat Uwe Streibel. Premiere am 17. November 2017, Wiederaufnahme am 23., 24. und 25. Februar und letzte Vorstellungen noch am 17., 18. März 2018 zu sehen!