A+ A A-

4. Kasseler Kulturelle Vielfalt

Kategorie
Konzert
Datum
Sonntag, 12. Mai 2019 20:00
Veranstaltungsort
Theaterstübchen - Jordanstraße 11
34117 Kassel, Deutschland

Das Konzert des Hanns-Eisler-Ensembles soll an den verstorbenen Gründer und Mitspieler Thomas Phleps (ehemaliger Editionsleiter Noten der Hanns Eisler Gesamtausgabe) erinnern. Die Kulturförderpreisträger von 1988 erhielten den Preis damals »für die zeitgerechte Vermittlung und Präsentation historischen Liedgutes«. Der Komponist Eisler stand als Musiktheoretiker und Komponist synonym für die Entwicklung der politisch motivierten Musik der 20er Jahre. Auf der Bühne werden stehen: Sabine Wackernagel und Kurt Sogel (Gesang, Texte, Moderation), Berthold Althoff (Posaune), Winfried Borgholte (Schlagwerk), Michael Frei (Klavier, musikalische Leitung), Manfred Klüppel (Trompete), Wolfgang Scholz (Saxophon) und weitere Gäste

 
 

Alle Daten

  • Sonntag, 12. Mai 2019 20:00

Powered by iCagenda